Aktion "Lebensraum Kirchturm"

Der NABU Bürstadt hat die katholische Pfarrgemeinde St. Josef in Bobstadt mit der Urkunde und Plakette "Lebensraum Kirchturm" ausgezeichnet. Die Pfarrgemeinde hat in Zusammenarbeit mit dem NABU Bürstadt bereits 2012 Nistmöglichkeiten für Trumfalke und Hausrotschwanz geschaffen. 2017 konnte erstmals eine erfolgreiche Trumfalkenbrut gemeldet werden: vier junge Trumfalken sind geschlüpft!

Auch die katholische Kirchengemeinde St. Michael in Bürstadt wurde für ihr Engagement für die Natur ausgezeichnet: Im Zuge der Kirchturm-Renovierung wurde ein Turmfalken-Nistkasten eingebaut und Mauersegler-Nistkästen aufgehängt, die der NABU Bürstadt gespendet hatte.

Ausflug zum NSG Knoblochsaue

Am 14. Oktober haben wir die Knoblochsaue bei Riedstadt-Erfelden erkundet. Die Auenlandschaft bietet Rast- und Brutplätze für zahlreiche Vogelarten. So konnten unter anderem Grau- und Nilgänse, Stock- und Krickenten, Grau- und Silberreiher sowie Schwäne und Haubentaucher an den Wasserflächen beobachtet werden. Ein Highlight war die Sichtung eines Fischadlers. Beim anschließenden Besuch in einem Restaurant in Gernsheim  wurden die nächsten Termine in den Blick genommen: Ein Geländepflege-Termin am 28.10. und die Jahresplanung am 6. November. Nachfragen unter imbheld@web.de.

Aktion "Schwalbernfreundliches Haus"

Schwalben finden heute leider immer seltener geeignete Nistmöglichkeiten und auch das Nahrungsangebot wird knapp. Mit der Aktion "Schwalbenfreundliches Haus" bietet der NABU Schwalbenfreunden, die helfen wollen, bundesweit Unterstützung und Anerkennung durch eine Auszeichnung mit Urkunde und Plakette.

Weitere Infos hier

Für Mehlschwalben an ihren Häusern wurden Marion Vonderheid und Elke Hödebeck am 24.5.2017 vom NABU Bürstadt ausgezeichnet.



Willkommen beim NABU Bürstadt

Für Mensch und Natur

Der Waldkauz- Vogel des Jahres 2017 - Foto: NABU/Marcus Bosch
Der Waldkauz- Vogel des Jahres 2017 - Foto: NABU/Marcus Bosch

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

In diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Bürstadt aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.